Spül-LKW NEU: April 2016

Nach 14 Jahren Betrieb wurde nun auch der Spül-LKW ausgetauscht.

Das Fahrgestell von der Fa. SCANIA und der Aufbau von der Fa. HOLZMANN blieben unverändert. Der neue LKW verfügt nun über mehr Kraft, einen Allradantrieb und ist durch die lenkbare Hinterachse erheblich wendiger. Beim Aufbau wurde auf das aufwendige Recyceln mit Zyklonen verzichtet. Dafür verfügt der Tank nun über eine verschiebbare Trennwand, eine wesentlich leisere Vakuumpumpe (Wasserring statt Gebläse) und natürlich über eine entsprechend modernere Ausrüstung.

Zurück